Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET

02 Okt 2019

Kiefel Packaging präsentiert eine Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET.

Kunststoff ist ein wertvoller Rohstoff

Jahr für Jahr geht Verpackungsmaterial aus Kunststoff im Wert von rund 100 Milliarden USD der Wirtschaft verloren. Nicht allein aus Gründen der Nachhaltigkeit sondern vielmehr als wichtige Ressource ist gebrauchter Kunststoff aus wirtschaftllichen Gesichtspunkten zu betrachten.

 

Design für Recycling

Kiefel bündelt mit seinem Design für Recycling-Programm systematisch das Know-how des Unternehmens, um die Produkte der Kunden neu zu überdenken. So wird jede Facette eines Produktes gemeinsam mit den Kunden evaluiert.

Die Kunden werden in allen Schritten ihres Produktentwicklungszyklus unterstützt: Von der Material- und Produktzusammensetzung bis hin zu den optimalen Anforderungen an Werkzeuge und an den Thermoformprozess.

 

Nachhaltige Lösungen

Nunmehr hat Kiefel Packaging die Ei-Klappverpackung neuentwickelt um die Verwendung von recycelten Post-Consumer PET zu ermöglichen. Die Vorgaben an das Design waren eine kompromisslose Funktionalität und eine hohe mechanische Festigkeit der Verpackung. Eine sorgfältige Analyse und Überarbeitung des Materials, des Formteils und der Verarbeitung haben zu einer Lösung geführt, die von ähnlicher Qualität ist als jene, die aus neuem PS oder PET erhältlich ist.

Durch den Einsatz der neuen Premium-Bandstahlwerkzeuge von Kiefel zusammen mit den zukunftsweisenden Bandstahl-Thermoform-maschinen der neuen KMD Generation konnte dabei die Entwicklung erheblich beschleunigt werden.  

Neben der Umstellung auf PCR-Material bietet Kiefel Packaging dem Kunden aber auch das Know-how und die Unterstützung für tiefgreifendere Materialänderungen: beispielsweise die Umstellung auf pflanzliche Materialien wie PHA oder PEF.

 

Für weitere Informationen zu diesem Projekt kontaktieren Sie

Marius van der Schans,

 

Kiefel Packaging BV,

Tilburgseweg 2a,

5161 DA, Sprang-Capelle.

T + 31 (0) 416 272395.

E M.v.d.Schans@boschsprang.com

ALTTEXT
Kiefel Packaging hat die Ei-Klappverpackung neuentwickelt: recyceltes Post-Consumer PET.

Mehr News

Neuigkeiten & Infos von Kiefel

Im Rahmen der zukunftsorientierten Zusammenarbeit wurde die Auszeichnung zum AVP (Authorized Value Provider) von Michael Kremer (Head of Sales ABB) an Peter Eisl (CFO Kiefel GmbH) überreicht.
25 Aug 2020

Kiefel wird Teil des ABB Authorized Value Provider Programm

Kiefel wird aufgrund der enormen Innovationsfähigkeit und starken Partnerschaft der letzten Jahre geehrt und in das ABB Authorized Value Provider Programm aufgenommen.
Mehr erfahren
17 Aug 2020

Kiefel Fiber Webinar 2020

Sind Sie interessiert in Verpackungen aus Naturfasern? Wollen Sie wissen, warum Naturfasern ein attraktives Material für Ihre Verpackungsanwendungen sind? Warum sollten Sie Kiefel für Ihre Fiber Thermoforming-Anwendungen wählen?
Mehr erfahren
Produktdiversität von Naturfaser-Verpackungsprodukten
13 Jul 2020

Fiber Thermoforming: Optisch nah am Kunststoff und doch aus Papier

Sie sehen aus, als wären sie aus Kunststoff: Lebensmittelbehälter und -verpackungen, medizinische Artikel, Inlays für Mobiltelefone und andere hochwertige elektronische Geräte, Pflanztöpfe, ja selbst Trinkbecher und deren Deckel. Doch...
Mehr erfahren
07 Mai 2020

Neuer CTO - Kiefel verstärkt Geschäftsführung

Stefan Moll neuer CTO – Fokus auf der Medizintechnik
Mehr erfahren
Quality inspection of fiber products.
16 Apr 2020

Thermoformen trifft Papierfaser

Kunststoff-Know-How für die Zellstoffbearbeitung
Mehr erfahren
Kiefel KMI 2.0 - Die Kühlung aktiviert sich selbstständig und benötigt nur einen wichtigen Eingabewert - die gewünschte Werkzeugtemperatur.
28 Jan 2020

Innovatives Kühlkonzept verringert Instandhaltungskosten

Neuentwickelte situationsabhängige Kühlung von Thermoformwerkzeugen sorgt für weniger Verschleiß
Mehr erfahren
28 Okt 2019

Mono-material hot fill cups out of foamed PET

Mehr erfahren
Kiefel ist führend im Bau von Anlagen für die Blutbeutelproduktion.
25 Okt 2019

Kiefel: Verpackung für den Stoff, der Leben rettet

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO aus dem Jahr 2019 werden jährlich weltweit rund 117,4 Millionen Blutspenden gesammelt. Der Bedarf an Blutkonserven ist hoch. Allein in Deutschland verbrauchen Kliniken nach Angaben der Bundeszentrale...
Mehr erfahren
22 Okt 2019

Plastic is a valuable source

Kiefel Packaging introduces the Design for Recycling programme, in which products are “rethought” together with the customer. The main objective: How to make their plastic products more sustainable..
Mehr erfahren
Nächste Generation der Becherformanlage SPEEDFORMER KTR 5.2 Speed
30 Sep 2019

KTR 5.2 Speed von KIEFEL: Integrierte Optimierung für mehr Qualität und Effizienz

Nächste Generation der Becherformanlage KTR 5.2 Speed von KIEFEL auf der K 2019! Produktions- und Effizienzsteigerung – an diesen beiden Zielmarken haben sich die Thermoform-Spezialisten der KIEFEL GmbH, Freilassing, bei der Weiterentwicklung...
Mehr erfahren