NATUREPREP KFP

NATUREPREP KFP

Qualitative Stoff-Aufbereitung

NATUREPREP KFP - Kiefel Fiber Preparation

Entdecken Sie unsere Lösungen zur Stoffaufbereitung von Naturfasern für die Fertigung von hochwertigen Verpackungen aus Naturfasern/Zellstoff. Diese finden ihren Einsatz in den Bereichen Lebensmittel, hochwertiger Technologieverpackungen, Produkt- und Transportschutz als auch in der Landwirtschaft bzw. im Garten-Bedarf.

Ihre ökologischen Naturfaserverpackungen aus einer Hand: Stoffaufbereitung & Fiber Thermoforming-Anlage. 

Unsere Pulper (Größen S, M und L) verabeiten übliche Faserstoffe der Papiererzeugung (Primär- oder Sekundärfasern).

Materialien für die Verarbeitung z.B.:

  • CTMP (chemi-thermical mechanical pulp)
  • NBSK (northern bleached softwood kraft)
  • UKP (unbleached kraft pulp)
  • ONP (old news print oder old news paper)
  • OCC (old corrugated cardboard oder old corrugated containers)
  • Einige Sorten von einjährigen Pflanzen

Warum NATUREPREP KFP?

1

Alles aus einer Hand vom Systemanbieter

Upstream à la carte: Abdeckung des gesamten Prozesses inklusive Fiber-Aufbereitung; Rundum-Sorglos-Paket aus einer Hand

2

Geringe Aufstellfläche

Kompaktes System ermöglichst Platzersparnis & gleichzeitig mehr Output auf geringerer Fläche

3

Modularer Aufbau

Konfigurierbare Stoffaufbereitung für maßgeschneiderte Lösungen durch verschiedene Baugrößen & Module z. B. Refiner-Modul, Additive-Modul uvm.

4

Schnellerer Produktionsstart

Keine Schweiss- und Schleifarbeiten vor Ort; einfacher Aufbau & schnellerer Produktionsstart beim Kunden

5

Flexible Verlagerung

Verhältnismäßig leichtes Wechseln der Position durch smarte Bauweise, dadurch schnelle Anpassung an Marktbedürfnisse & individuelle Bedürfnisse wachsender Unternehmen

Ausführungen der NATUREPREP KFP

Kiefel Fiber Preparation

  KFP S KFP M KFP L
Ausstoß pro Stunde 30 kg (Frischfaser) 160 kg (Frischfaser) 250 kg (recyceltes Material)
Ausstossart Chargen-weise Kontinuierliche Produktion Kontinuierliche Produktion
Anwendungsgebiet Kleinstproduktion Mittelgroßes Produktionsvolumen Hohes Produktionsvolumen
Aufstellfläche 4,1 x 2,2 x 2,7 m 5,5 x 9,1 x 3,5 m 12,1 x 5,5 x 3,5 m
Empfohlene Systemkonfiguration 1 Maschine 2 - 4 Maschinen 4 - 6 Maschinen

Die KFP S bietet mit kleinster Aufstellfläche und größter Mobilität den perfekten Einstieg für Verpackungen aus Naturfasern. 30 kg Frischfaser können Chargen-weise aufbereitet werden und einer Naturfaser-Verpackungsmaschine zugeführt werden.

Die KFP M steht für non-stop kontinuierlichen Ausstoß und kann bis zu 160 kg Frischfaser pro Stunde aufbereiten. Dabei können 2-4 Maschinen für Verarbeitung von Naturfasern zu Verpackungen mit der aufbereiteten Pulpe versorgt werden.

Hingegen die KFP L kann bei ebenso non-stop kontinuierlichen Ausstoß bis zu 250 kg Frischfaser pro Stunde aufbereiten. Die KFP L kann 4-6 Fiber-Maschinen mit Pulpe versorgen.

Verschiedene Module & Optionen

NATUREPREP KFP - flexibel erweiterbar

  • HD-Pulper
  • Entstipper/Deflaker
  • Refiner-Modul
  • Drucksortierer/Pressure Screen
  • Additiv-Modul
  • LD-Cleaner
  • Wassertank integriert
  • weitere Optionen

Material, Maschine & Fiber Thermoforming

Alles aus einer Hand