Aktuelle News

von KIEFEL
07 Aug 2017

Kiefel ist Innovationstreiber im Automobilbereich.

Blick zurück auf einen erfolgreichen Technology Day Automotive am 19. Juli 2017 in Freilassing.

 

Fachvorträge und dazugehörige Praxisdemonstrationen im Kiefel Technikum standen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Wolfgang Eglseer, Vertriebsleiter Automobilindustrie bei Kiefel: „Wir wollen mit den Kunden im Dialog Technologie und Innovationen vorantreiben sowie Wissen vermitteln. Und wir sind auf dem richtigen Weg, insbesondere unsere neu vorgestellten Konzepte und Lösungen zu den Themen Materialeinsparung, Flächeneinsparung und Automatisierung überzeugten die Teilnehmer.“

Die Themen im Überblick:

  • Die neue FLF-Vakuumkaschiertechnologie: Bis zu 50% Folieneinsparung bei gleichzeitiger Reduzierung des Folienauszuggrades sowie Minimierung der Anlagenaufstellfläche (Flexible Laminating Frame)

  • Neuer Klebstoffauftragskopf für Hotmelt und Dispersionsklebstoffe: Perfekte Klebstoffverteilung und hohe Kantengenauigkeit zeigt der gemeinschaftlich mit ITW Dynatech entwickelte Klebstoffauftragskopf

  • Die neue Inline-Umbuganlage KUM 3 Werkzeugschnellwechselsystem sorgt für hohe Produktionsflexibilität

  • Personalreduzierung durch Roboter-Automatisierung im Kaschier- und Umbugprozess

  • Innovative Lösung für folienfreie Bereiche beim Vakuumkaschierprozess von Hotmeltklebstoffen