Kiefel Packaging präsentiert Hochleistungswerkzeug auf der K-Messe

25 Sep 2019

Kiefel Packaging ergänzt die Bosch Sprang Thermoforming ToolsTM Serie um ein brandneues Hochleistungswerkzeug. Die Trim-in-Place-Lösung ist für maximale Leistung im 24/7-Betrieb entwickelt. Überzeugen Sie sich auf der K-Messe, Halle 3, Stand E90.

"Die nächste Generation von Thermoformmaschinen hat sich sowohl in Bezug auf die Leistung als auch in Bezug auf die Effizienz deutlich verbessert. So kann beispielsweise die Taktgeschwindigkeit der neuen KTR 5.2 Speed bis zu 50 Takte pro Minute betragen. Innovative Thermoformmaschinen wie diese benötigen ein Werkzeug, das für diese Art von Anforderungen optimal ausgelegt ist.", erklärt Arjan Bogers, Technischer Leiter von Kiefel Packaging. "Unser neues Hochleistungs-werkzeug ist so ausgestattet, dass es alle Erwartungen erfüllt und sogar übertrifft. Es passt perfekt zur neuen KTR 5.2 Speed Becherformanlage von Kiefel ist aber auch für Thermoformanlagen anderer Hersteller erhältlich.“, betont Bogers.

 

Alle Innovationen in einem Werkzeug

„Unser engagiertes Werkzeugteam entwickelt gemeinsam mit unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung kontinuierlich Innovationen. Und so stecken auch in diesem Werkzeug die Erfahrung von 40 Jahren Thermoformtechnologie.“, berichtet Arjan Bogers weiter.

So besteht das Werkzeug aus einer stahlbasierten Werkzeugkonstruktion in Leichtbauweise, was eine Gewichtsreduzierung von ca.15% bringt. Ein innovatives Kühlsystem ist integriert und auf die Anforderungen von Hochgeschwindigkeits-Thermoformmaschinen zugeschnitten. Die eingesetzte neue Schneidstanztechnik verwendet geteilte Schneidstempel. Mit engen Toleranzen ist eine maximale Standzeit der Werkzeuge garantiert. Und selbstverständlich sind die Werkzeuge mit Bosch SprangTM-Werkzeug-Schnellwechselteilen für Formeinsätze, Auswerferböden und Formhilfen ausgestattet.

„Dies sind nur einige der Vorteile, die in unserem zukunftssicheren Werkzeug integriert sind. Damit erreichen unsere Kunden eine Produktion von höchster Qualität mit einer optimalen Leistung im 24/7-Betrieb.“

 

Kreislaufwirtschaft

Das neue Trim-in-place-Werkzeug passt perfekt in die Nachhaltigkeitsvision von Kiefel Packaging.

In einem Kreislaufwirtschaftsansatz stellen biobasierte Materialien wie PLA oder Produkte aus 100% recyceltem Material andere Anforderungen an Thermoformwerkzeuge. So werden beim Verarbeiten von R-PET oder PLA höhere Schnittkräfte benötigt. „Die Hochleistungswerkzeuge wurden entwickelt um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Darüber hinaus sind die Werkzeug an sich wartungsfreundlich und haben eine optimale Lebensdauer, ganz nach unserem Anspruch: Thermoformwerkzeuge, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind.“

 

K-Messe

Das Werkzeug wird auf der K-Messe in Halle 3, Stand E90 vorgestellt und in einer KTR 5.2 Speed vorgeführt. Bitte besuchen Sie uns, wir zeigen Ihnen gerne alle Vorteile und Spezifikationen.

ALTTEXT
Kiefel Packaging bringt Trim-in-place Hochleistungswerkzeug auf den Markt

Mehr News

Neuigkeiten & Infos von Kiefel

Kiefel KMI 2.0 - Die Kühlung aktiviert sich selbstständig und benötigt nur einen wichtigen Eingabewert - die gewünschte Werkzeugtemperatur.
28 Jan 2020

Innovatives Kühlkonzept verringert Instandhaltungskosten

Neuentwickelte situationsabhängige Kühlung von Thermoformwerkzeugen sorgt für weniger Verschleiß
Mehr erfahren
28 Okt 2019

Mono-material hot fill cups out of foamed PET

Mehr erfahren
Kiefel ist führend im Bau von Anlagen für die Blutbeutelproduktion.
25 Okt 2019

Kiefel: Verpackung für den Stoff, der Leben rettet

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO aus dem Jahr 2019 werden jährlich weltweit rund 117,4 Millionen Blutspenden gesammelt. Der Bedarf an Blutkonserven ist hoch. Allein in Deutschland verbrauchen Kliniken nach Angaben der Bundeszentrale...
Mehr erfahren
The New Plastics Economy is a vision of a circular economy for plastic, where plastic never becomes waste.
22 Okt 2019

Plastic is a valuable source

Kiefel Packaging introduces the Design for Recycling programme, in which products are “rethought” together with the customer. The main objective: How to make their plastic products more sustainable..
Mehr erfahren
Kiefel Packaging hat die Ei-Klappverpackung neuentwickelt: recyceltes Post-Consumer PET.
02 Okt 2019

Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET

Kiefel Packaging präsentiert eine Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET.
Mehr erfahren
Nächste Generation der Becherformanlage SPEEDFORMER KTR 5.2 Speed
30 Sep 2019

KTR 5.2 Speed von KIEFEL: Integrierte Optimierung für mehr Qualität und Effizienz

Nächste Generation der Becherformanlage KTR 5.2 Speed von KIEFEL auf der K 2019! Produktions- und Effizienzsteigerung – an diesen beiden Zielmarken haben sich die Thermoform-Spezialisten der KIEFEL GmbH, Freilassing, bei der Weiterentwicklung...
Mehr erfahren
Auf über 1500m2 bietet das Bildungszentrum den Auszubildenden und den Kiefel-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern moderne Schulungsbedingungen.
23 Sep 2019

Neues Kiefel-Bildungszentrum: Am Puls der Zeit - zukunftsgerichtet lernen in modernem Umfeld

Die KIEFEL GmbH, Freilassing, steht für qualitativ hochwertige Maschinen und hervorragenden Service. Ohne die engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre das nicht möglich. Das neue Kiefel-Bildungszentrum wurde am 20....
Mehr erfahren
05 Sep 2019

BSH Hausgeräte setzt auf Kiefel

Neues Maschinenkonzept sichert höchste Qualität und senkt Produktionskosten
Mehr erfahren
30 Jul 2019

Packaging Dialogue Days 2019 – Rückblick

Die Vorstellung der neuen Maschinengeneration als Highlight. Dazu informative Vorträge und ein spannender Dialog der Experten. Den ansprechenden Rahmen bildete das neu errichtete Ausbildungszentrum von Kiefel in Freilassing. Die Kiefel „Packaging...
Mehr erfahren
25 Jul 2019

Thomas J. Halletz, Kiefel GmbH Freilassing, in der Süd-Wirtschaft

Thomas J. Halletz, CEO der KIEFEL GmbH im Interview mit der Süd-Wirtschaft im rfo.
Mehr erfahren