Kiefel gewinnt begehrten Red Dot Award für HMI

29 Jul 2020

Kiefel erhält den Red Dot Award für “Modular and smart visualized HMI for Kiefel Packaging machines“ in der Kategorie Brands & Communication Design 2020. Darüber hinaus wird dem HMI (Human Machine Interface HMI) sogar die besondere Auszeichnung des „Red Dot: Best of the Best“ der verliehen.

Der Red Dot Award ...

... ist international eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hochwertige Gestaltung und erstklassiges Design. Die zusätzliche Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best“ steht für sehr hohe Designqualität. Von insgesamt 6.992 Einsendungen wurde der Awared "Red Dot: Best of the Best" nur an die 76 besten Projekte verliehen. Die Jury des Red Dot Awards vergibt den Preis in diesem Jahr unter dem Leitmotiv „In search of good design and creativity“ und auf Basis ihrer drei klaren Bewertungsguideline-Kategorien: Originalität & Kreativität, Gestaltungsqualität & Innovation und Verständlichkeit & Emotionalität.

Damit wurden die Innovationskraft und kreativen Lösungen von Kiefel und seinem engagierten Team anerkannt. Gemeinsam mit CaderaDesign GmbH, einem Spezialisten für Industrie- und User-Interface-Design, wurde das Design zur K-Messe 2019 präsentiert.

 

Das neue Kiefel HMI

„Das bewährte Vorgänger-HMI war 15 Jahre im Einsatz und es war an der Zeit den gestiegenen digitalen Anforderungen gerecht zu werden“, so Christian Lang, Projektleiter für die Umsetzung des neuen HMI.

Die Anforderungen an Bedienungskomfort sowie an die Benutzerfreundlichkeit digitaler Produkte sind auch in der Industrie mehr als angekommen und beeinflusst auch den Anspruch an die Interaktion mit Maschinen. In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an eine Maschinenvisualisierung und Bedienung enorm verändert. Eine Bedienung, wie wir es von Alltagsgeräten wie Tablet und Smartphone kennen, spielt im industriellen Umfeld eine immer größere Rolle und wird umso stärker gefordert, besonders von den jüngeren Generationen.

Das Kiefel-Design der Maschinenvisualisierung HMI schafft es wie kaum ein anderes System, komplexe Maschinendaten in ansprechender und strukturierter Form darzustellen. Auf einem an der Maschine angebrachten Bildschirm agiert das HMI intelligent und visualisiert auf einen Blick den gesamten Maschinenstatus. Der Formprozess wird durch anschauliche Diagramme und Animationen einfach und verständlich dargestellt, somit wird die Maschineneinarbeitungszeit auf ein Minimum reduziert. Der komplexe Einstellprozess des Thermoformens wird wesentlich vereinfacht und intuitiver durch beschreibende Illustrationen gestaltet.

Ein Leitsystem aus definierten Farben und Formen hilft bei der Eingabe und Überwachung von Maschinenparametern, bei der Fehlerdiagnose und Behebung. Ergebnisse werden sofort sichtbar und überprüfbar.

Bediener werden zusätzlich durch die Anzeige von „Bottle-Necks“ unterstützt und aktiv darauf hingewiesen, welche Maschinenteile optimiert werden können.

 

Starkes Team - starke Performance 

 „Die große Herausforderung bei der Neuentwicklung bestand neben den technischen Herausforderungen darin, den komplexen Einstellprozess des Thermoformens wesentlich zu vereinfachen und verständlicher zu gestalten“, betont Christian Lang. Der Zeitplan war knapp: Das Kiefel-Team hatte 21 Monate bis zur Präsentation des neuen HMI auf der auf der K-Messe (2019) in Düsseldorf.

Wesentlicher Erfolgsfakt im Projekt war dabei ein hoch motiviertes interdisziplinäres Team, bestehend aus Entwicklungspartnern, Hochschule und firmeninternen Projektmitgliedern.

„Für uns war es wichtig, für unsere Kunden den gesamten Maschinenstatus auf einen Blick zu visualisieren, den Formprozess durch intelligente Diagramme und Animationen einfach und verständlich zu gestalten und die Maschineneinarbeitungszeit auf ein Minimum zu reduzieren“, so Christian Lang.

Über Red Dot

Red Dot steht für die Zugehörigkeit zu den Besten in Design und Business. Der internationale Designwettbewerb, der mit der Vergabe des "Red Dot Design Award" prämiert wird, steht für Unternehmen die ihr wirtschaftliches Handeln durch Design qualifizieren wollen. Der Red Dot Award ist einer der international größten Designwettbewerbe. Bereits seit 1954 zeichnet das heutige Design Zentrum Nordrhein-Westfalen e.V. herausragende Gestaltung und Design aus. Der Preis in der Kategorie „Brands & Communication Design“ wird seit 1993 vergeben.

Starkes Team - starke Leistung!
Starkes Team - starke Leistung!
Christian Lang
Christian Lang

Downloads

Unsere PDF-Dokumente für detaillierte Informationen.

Mehr News

Neuigkeiten & Infos von Kiefel

28 Jul 2020

"Smart Hall Cooling" für "Energy Globe Award" nominiert

Das innovative System von INFRANORM für die Kühlung von Produktionshallen kommt ohne klimaschädliche Kühlmittel aus. Im Vergleich zur herkömmlichen Klimatisierung reduziert es den CO2-Ausstoß um 87% und senkt zugleich die Betriebskosten um...
Mehr erfahren
Umgedrehter Saugprozess sorgt für gleichmäßigere Faserverteilung
13 Jul 2020

Fiber Thermoforming: Optisch nah am Kunststoff und doch aus Papier

Sie sehen aus, als wären sie aus Kunststoff: Lebensmittelbehälter und -verpackungen, medizinische Artikel, Inlays für Mobiltelefone und andere hochwertige elektronische Geräte, Pflanztöpfe, ja selbst Trinkbecher und deren Deckel. Doch...
Mehr erfahren
Stefan Moll, CTO – Thomas J. Halletz, CEO – Peter Eisl, CFO
06 Jul 2020

Für die Zukunft bestens gerüstet

Kiefel verstärkt Geschäftsführung. Stefan Moll verantwortet seit 01. Mai 2020 als CTO die technischen Belange, mit besonderem Fokus auf das globale Medizintechnik-Geschäft. Moll ergänzt damit die bestehende Geschäftsführung um Thomas J....
Mehr erfahren
07 Mai 2020

Neuer CTO - Kiefel verstärkt Geschäftsführung

Stefan Moll neuer CTO – Fokus auf der Medizintechnik
Mehr erfahren
16 Apr 2020

Thermoformen trifft Papierfaser

Kunststoff-Know-How für die Zellstoffbearbeitung
Mehr erfahren
Kiefel KMI 2.0 - Die Kühlung aktiviert sich selbstständig und benötigt nur einen wichtigen Eingabewert - die gewünschte Werkzeugtemperatur.
28 Jan 2020

Innovatives Kühlkonzept verringert Instandhaltungskosten

Neuentwickelte situationsabhängige Kühlung von Thermoformwerkzeugen sorgt für weniger Verschleiß
Mehr erfahren
28 Okt 2019

Mono-material hot fill cups out of foamed PET

Mehr erfahren
Kiefel ist führend im Bau von Anlagen für die Blutbeutelproduktion.
25 Okt 2019

Kiefel: Verpackung für den Stoff, der Leben rettet

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO aus dem Jahr 2019 werden jährlich weltweit rund 117,4 Millionen Blutspenden gesammelt. Der Bedarf an Blutkonserven ist hoch. Allein in Deutschland verbrauchen Kliniken nach Angaben der Bundeszentrale...
Mehr erfahren
22 Okt 2019

Plastic is a valuable source

Kiefel Packaging introduces the Design for Recycling programme, in which products are “rethought” together with the customer. The main objective: How to make their plastic products more sustainable..
Mehr erfahren
Kiefel Packaging hat die Ei-Klappverpackung neuentwickelt: recyceltes Post-Consumer PET.
02 Okt 2019

Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET

Kiefel Packaging präsentiert eine Ei-Klappverpackung aus recyceltem Post-Consumer PET.
Mehr erfahren